Geeignet? Freischwinger zum Stillen?

Oft liest man in Internetforen, dass werdende Mütter sich danach erkundigen ob ein Freischwinger zum Stillen geeignet ist. Es gibt einige Argumente die klar dafür sprechen. Welcher Stuhl oder Sessel für angehende Eltern am Besten geeignet sind, kann jedoch pauschal gar nicht beurteilt werden. Da Eltern natürlich unterschiedlich empfinden und Ansprüche stark auseinander gehen.

 

Beruhigende Schwingungen fürs Baby

Natürlich gibt es einen ganz klaren Vorteil von Schwingstühlen bzw. Freischwingern beim Stillen. Das angenehme schaukeln und wippen tut nicht nur dem Rücken der Mutter gut, sondern beruhigt auch das Baby. So kann es passieren das ein aufgedrehtes und aufgewecktes Baby, in Sekunden schnelle ins Traum Paradies einzieht. ( Ich spreche hier aus eigener Erfahrung).

Freischwinger eignen sich eben so gut, wenn das Kind die Flasche bekommt. Väter erkennen somit auch schnell die Vorteile die ein Schwingstuhl mit sich bringt.

 

Freischwinger zum Stillen

Schwingsessel zum Stillen, tiefe Sitzposition.

Welche Freischwinger eignen sich am besten zum Stillen?

Prinzipiell eignen sich die meisten Schwingstühle oder Schwingsessel, allerdings würde ich persönlich auf Armlehnen verzichten. Dadurch ist man flexibler und kann leichter die Position wechseln. Die Arme können besser auf den Beinen abgestürzt werden.

Eine erhöhte Sitzposition kann von Vorteil sein, viele Schwingsessel sind sehr tief und es kostet einiges an Kraft und Koordination sich aus dem tiefen Sitz zu befreien. Deshalb würde ich Freischwinger vorziehen wie man sie in Esszimmern und Küchen findet.

Von der Stabilität und Sicherheit gibt es bei keinem Model bedenken, da ein umkippen aufgrund der großen Auflagefläche fast unmöglich ist

 

Schwingstuhl Kunstleder

Schwingstuhl im Esszimmer eignen sich auch gut zum Stillen.

Nachteile eines Schwingstuhls?

Ein Nachteil können die Bezüge sein. Viele Stühle haben Kunstleder bzw. Lederimitat als Bezug. Oft in Schwarz, da können schnell eingetrocknete Flecken durch Milchspritzer entstehen. Diese sollte schnell entfernt werden, damit keine Spuren zurück bleiben.

Solche Flecken wären bei herkömmlichen Stühlen mit Stoffbezug kaum sichtbar bzw. auffallend. Mit einem feuchten Tuch ohne große Reinigerwirkung etc. Lassen sich die Flecken trotzdem schnell entfernen. Es gibt auch Pflegeprodukte für Kunstleder, diese können natürlich auch benutzt werden.

 

Auf den Punkt gebracht

Worauf sollte beim Kauf eines Schwingstuhls zum Stillen geachtet werden? Diese Checkpoints können hilfreich sein und die Suche erleichtern.

Ist eine neue Möblierung des Wohn- und Esszimmers oder Küche geplant? Damit lassen sich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Wenn Sie die neue Bestuhlung auch zum Füttern des Kindes nutzen wollen.

 Armlehnen, können hilfreich sein aber auch störend. Überlegen Sie vorher gut ob sie darauf verzichten können. Fehlende Armlehnen geben mehr Bewegungsmöglichkeiten und erleichtern Positionswechsel.

 Sitzhöhe, Schwingsessel haben meist eine deutlich tiefere Sitzposition als Freischwinger. Das kann beim aufstehen und hinsetzen zu Problemen führen.

 Material, Stoffbezüge, Lederimitat oder sogar echter Leder. Bedenken sie die Pflege und aufkommende Verunreinigungen durch Milchreste.

 

Fazit

Freischwinger eignen sich sehr wohl zum Stillen bzw. zum Flasche geben. Mit diesen Tipps sollte die richtige Entscheidung beim aussuchen getroffen werden und eine angenehme Zeit für Sie und ihr Baby garantiert werden.

 


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.